Die Kunst des Brennens

Die Kunst des Brennens

 Brennerei    Obstbrand Mirabelle    Kessel der Brennerei Boldizar in Griesheim    beste Früchte gären in eigener Brennerei für edlen Obstbrand

 

Am Anfang ist immer die Frucht...

...mit der alles beginnt. Denn nur die allerschönsten und reifsten Früchte werden für die Maische genommen. Das erfordert einen strengen und mühsamen Ausleseprozeß, der bei uns ausschließlich per Hand geschieht. Bereits hier werden die Weichen für die spätere Qualität des Destillats gestellt.
 

Die Gärung...

...ist von außerordentlicher Wichtigkeit. Hier entsteht der Alkohol - der spätere Branntwein. Ein sauberes Arbeiten, die permanente Pflege und Beaufsichtigung der Maische sind unabdingbar für Qualität.

 

Das Brennen...

...ist immer ein besonderer Augenblick, denn hier zeigt es sich wie gut man im Vorfeld gearbeitet hat. Vor- und Nachlauf werden im Laufe der Destillation abgetrennt, und nur der Mittellauf, mit seinen konzentrierten wertvollen Aromakomponenten bleibt erhalten.
 

Das Verkosten...

... ist eine Kunst. Hier wird der Brand geformt und erwacht zum Leben. Die richtige Einstellung ist entscheidend für Güte und Qualität des Brandes.
 

Unser Ziel für Sie...

...ist es, stets saubere Brände herzustellen die unsere Handschrift tragen. Sehr weich müssen sie sein, wunderbar aromatisch, rund und harmonisch am Gaumen. Deswegen stellen wir uns jedesmal aufs Neue der Herausforderung. Und schließlich sind Sie es, liebe Kunden, die uns immer wieder anspornen, unser Bestes zu geben!
 

Die richtige Trinktemperatur...

... ist sehr wichtig. Genießen Sie unsere edlen Brände deshalb stets handwarm in bauchigen Gläsern. Erst dann erreichen sie ihr höchstes Niveau.